9. Dezember 2008

Rund ums Bäumchen...

...hab ich noch etwas dekoriert.

Hier nochmal in Farbe ohne gelbstich ;o)





Ihr wundert Euch sicherlich warum auf einmal schwarz weiß Fotos, gell! ;o)

Nun, da ich zur arbeitenden Bevölkerung gehöre und abends erst spät zu Hause bin, habe ich kein Tageslicht mehr zum fotografieren.

Ich habs trotzdem probiert und die Bilder waren so gelb, bäähhhh.

Also hab ich sie in schwarz weiß umgewandelt *grins*



Alles Liebe
Bianca

Kommentare:

ElaLou hat gesagt…

Moin Bianca,oh sehr schön sieht das aus bei Dir.Die beiden Teddys machen das ganze perfekt.
Liebe Grüße M.

Sunday Roses hat gesagt…

...och schade, ich wollte so gerne Recht haben...:o(
Ich finde die Bilder in schwarz weiß klasse, hat so was besonderes...
LG
Beate

Kerstin hat gesagt…

Hallo Bianca,
ich find' die Fotos in schwarz / weiß auch total schön...Sieht so schön nostalgisch aus.
LG Kerstin

Tina b. hat gesagt…

Ooooooh ist das schöööööööööön!
Die Teddy sind so goldig und es sieht einfach wunderschön aus. Mir gefallen schwarz-weiss Bilder sehr gut!
Liebe Grüsse Tina

Alba Linea hat gesagt…

hallöchen!
oh man, die bären sind ja echt ein traum!
vielleicht hättest ja mal lust auf einen swap?..... *lach* ;0)
liebe grüße
di ;0)

ness lockyer hat gesagt…

Love your photos today. Those bears are so cute. The picture of the bird cage and french mail sack is my favourite.
Ness xx

jane`s hat gesagt…

Hallo Bianca,

was für eine gute Idee, die Bilder in schwarz/weiß zu zeigen. Solange das Licht fehlt, ist es wirklich ein großes Problem, gute Bilder im Haus zu machen.

GlG Jane

Biene hat gesagt…

Ich fall hier gleich vom Stuhl!
Was sind denn das für zauberhafte Bärchen?!?

Das mit der Schwarz-Weiß-Fotografie ist eine gute Idee. Bin ich selber noch nicht drauf gekommen.

Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Dekorieren und grüße dich herzlich!

Biene

Hanna i Det stora grå huset hat gesagt…

Amazing pictures....


Hanna

Melanie hat gesagt…

Ob Du's glaubst oder nicht, ich dachte mir schon was in der Art wegen dem Schwarz-Weiß. Habe lange mit dem gleichen Problem gekämpft - Dank Spiegelreflex aber jetzt kein Problem mehr :-)

Ich finde die Bilder klasse, egal ob mit oder ohne Farbe - das Drumherum macht sie so schön! Die Bärchen passen so schön dazu und das ganze wirkt zauberhaft nostalgisch!

Bussi
Melanie

aprilkastanie hat gesagt…

Die Teddys sind total süß!!:o)
Und schwarz-weiß-Bilder sind doch auch was schönes!
Ganz liebe Grüße
aprilkastanie

Kirsten hat gesagt…

Hallo Bianca,
das Problem mit dem Licht kenne ich leider auch. Morgens ist es noch dunkel und abends eben wieder. Meine Kamera macht auch so gelbe Bilder.
Schwarz-Weiß hat einen ganz besonderen Charme...mir gefällt es sehr gut.
Liebe Grüße
Kirsten

Freu mich immer, wenn du in meiner Liste oben stehst...mach ruhig so weiter *lach*

Rebecca hat gesagt…

Ach Bianca, Deine Bären sind alle zum Verlieben!! Dein Phil sitzt immer bei mir am Schreibtisch und leistet mir Gesellschaft! :-)

Ganz liebe Grüße,
Rebecca

Landliebe Manuela hat gesagt…

Liebe Bianca,

wow.... sieht das schön aus....ein Bild zum träumen.

Ganz liebe Grüße
Manuela

belles choses hat gesagt…

Hallo, Bianca, das sieht chic aus in schwarz-weiss! Mit meiner Kamera kriege ich auch immer so gelbe Bilder, wenn ich ohne Blitz fotografiere, und mit Blitz sehen die Bilder einfach seelenlos aus, so gnadenlos ausgeleuchtet. Dabei war der Apparat mal ziemlich teuer, eine der ersten Diggis. Und nun total veraltet. Wenn ich denke, dass meine Canon AE 1 Programm aus den 70ern vieeeel schönere Bilder macht, allerdings mit den guten alten Filmen...
Liebe Grüße,
Angelika

Something White hat gesagt…

In schwarz/weiss sehen die Bilder aber auch prima aus! Dieser Postsack ist toll, hast Du ihn selber genäht?
Herzliche Grüsse