3. November 2011

San Francisco

Heute habe ich eine Bilderflut von San Francisco für Euch. Ich hoffe ihr sitzt bequem ;o)


Ich konnte mich wirklich nicht entscheiden welche Bilder ich zeigen soll und welche für Euch dann doch langweilig sind. Ich hoffe meine Auswahl lässt Euch nicht die Äuglein zufallen.


Viel Spaß!















Eine Cable Car Fahrt musste natürlich sein...ähm Eine?
Meine Freundin und ich  mussten unsere Männer "rausoperieren" weil sie an den Haltestangen festgewachsen waren!!!
Sobald sich die Möglichkeit ergab mit den Cable Cars zu fahren wurde diese genutzt und da war es egal ob man zu Fuß schon längst am Zielort gewesen wäre. Was macht es schon 1 Stunde in der Schlange zu warten damit man wieder außen an der Stange hängen und sich vom Fahrer anhören kann "no high five", wenn eine Bahn entgegen kam ;o)
Es hat aber auch wirklich sauviel Spaß gemacht!







Die Painted Ladies mussten natürlich auch besucht werden.

Wunderschöne Häuser, aber in San Francisco ist fast jedes Haus wunderschön. Mein Mann musste das Gefühl haben mit einem Leierkasten unterwegs zu sein denn alle 2 Meter kam von mir "oh das Haus will ich haben, nein das ist schöner, Schatz kann ich auch so eins haben, können wir dann wenigstens unseren Eingang so machen?"




...und falls ihr Euch jetzt wundert warum ich Euch nicht mehr von diesen wunderschönen Häusern von San Francisco zeige, ich hatte nur mein "Hubble" Objektiv dabei und mein "normales" zu Hause gelassen. Ich weiß echt nicht welcher Teufel mich da geritten hat. Leider hab' ich aber so kaum was drauf bekommen, wenn ich nicht mindestens 1 km vom Motiv entfernt war ;o)





Die Golden Gate Bridge, was für ein Drama!!!
4 Tage San Francisco, 4 Tage Brücke im Nebel.

Am 1. Tag keine Brücke, da kamen wir aber auch spät an und die ganze Stadt war im Nebel.

Am 2. Tag strahlender Sonnenschein, doch die Brücke war im Nebel und es schaute oben nur so ein "Nupsi" raus. Wir natürlich fotografiert auf Teufel komm raus, damit wir wenigstens diesen cm von der Brücke auf dem Bild hatten.

Am nächsten Tag war ungefähr Halbmast. Wir wieder fotogafiert, schließlich konnte man schon erkennen das es sich um eine Brücke handelt.

Am 4. Tag morgens totaler Nebel, ABER mittags ...tadaaaaaaaaa

Am Abfahrtstag das Übliche, NEBEL.

Ihr seht hier die Bilder in umgekehrter Reihenfolge ;o)
Und soll ich Euch was sagen, soooo beindruckend ist die gar nicht. Ein paar Meter daneben liegt die Bay Bridge und die ist vieeeeel länger und die Fahrbahnen verlaufen übereinander.

























Die herrliche Aussicht von Twin Peaks, wo auch unser Haus war.




Natürlich waren wir auch in China Town.









Und hier kommt Alcatraz, darauf habe ich mich mit am meisten gefreut.

Ich finde es absolut faszinierend. Wahrscheinlich auch weil ich den Film "The Rock" so gerne mag.
Wir hatten aber alle 4 eine leichte Gänsehaut als wir, wie soll es anders sein, im Nebel an der Insel anlegten und das nicht nur weil es so kalt war.

























Seid Ihr noch wach?


Dann bis bald zur nächsten Bilderrunde :o)


Alles Liebe
Bianca

Kommentare:

Tinka hat gesagt…

Ich liebe San Francisco!! Besonders hat mir der Park dort und Japan Town gefallen, und China Town, ganz klar. Tolle Bilder hast Du mitgebracht!!!
LG
Tinka

Sofies Haus hat gesagt…

Ich bin neidisch, ich will da auch hin! Wenn die kids groß sind steht Califorinia mit zwei anderen Zielen ganz oben auf der Liste, tolle Bilder, lg Anja

Blickwinkel hat gesagt…

Ich würde mir noch immer / oder gerade jetzt alle 5000 Bilder anschauen wollen!!! :-)
Hammer!
Und ´´the Rock`` habe ich auch schon gefühlte 50 mal gesehen! I love this Movie too! :-)
Liebste Grüße
Esther

Mimis Welt hat gesagt…

Bei diesen Bildern wünsch ich mir, dass die Bilderflut niemals endet! Einfach nur schön und ruft grenzenlosen Neid in mir hervor... ;-)
Ihr habt bestimmt eine supertolle Zeit gehabt!
Freue mich auf die nächsten Bilder!
Liebe Grüße, Miriam

IMPRESSION "ein lebensgefühl-emotion of life hat gesagt…

Ach... da will ich auch mal hin!!!!
Ganz tolle Bilder, viel dank fürs zeigen!!!!!
LG,
Elvira

Ulrike hat gesagt…

.....die Bilder sind der Knaller, mag noch gaaaanz viele sehen...
:O)
bist die Beste...
liebe Grüße
Ulrike

Ryanne hat gesagt…

Oh, toll. Danke für die wunderschönen Fotos! Da bekomme ich gleich Fernweh.. seufz!

damouredo hat gesagt…

Vielen dank für diese wunderschöne Bilder. Ich war mal dort vor einige Jahre und traüme wieder hin mit Familie zu fliegen. Wo hast du geschlafen bitte ?

Nina hat gesagt…

Na ich bin noch wach!!!Einfach super Bilder da kann man ja richtig neidisch werden.Grüße und ich freu mich schon auf die nächste Runde.Nina

Svanvithe hat gesagt…

Hallo Bianca,

was für eine Bilderflut, aber sehr schön. Die zeige ich auch meinem Mann, denn der ist absoluter San-Francisco-Fan und möchte da unbedingt hin.

Liebe Grüße

Anke

Villa König hat gesagt…

Oh da will ich hin! :-) Super tolle Aufnahmen hast du mitgebracht. Bei den Häusern dachte ich auch gleich: HABEN WOLLEN :-) Liebe Grüße Yvonne

Tinas vita bo hat gesagt…

SUUUUPERTOLLE BILDER!!!
Will auch dahin!!!

GGLG Tina

pureshabby hat gesagt…

Hallo Bianca, es muss traumhaft gewesen sein.
Mein Sohn fliegt nächstes Jahr dort hin, ist schon gebucht.

Bei alcatraz muss ICH an Papillon denken, kennst den Film mit Dustin Hoffmann?
The rock kenne ich auswenidig,-))

Neulich war bei uns auf SWR 1 im Radio ein interessantes Interview mit einem ehemaligen Pressesprecher des ZDF oder ARD, der viele Jahrzehnte dort und in NY war.
Er ist nun in Rente und meinte auf die Frage ob er das nicht vermisse:

"Nein. DAS San Franzisco und DAS NY von Heute vermisse ich überhaupt nicht. Es hat Null und nichts mehr mit DEM aus den 50igern und 60igern zu tun. Das Flair das diese Orte ausmachte ist schon lange verschwunden."

Klar, nichts bleibt wie es ist, alles entwickelt sich.

Seit Kindesbeinen ist mein größter Wunsch eine Zeitmaschine zu besitzen.....zurück in die fifties....in das Zeitalter der Doris Day.-)

Deine Bilder berühren mich sehr WEIL ich so gerne mal hin möchte.

Ein bisschen Angst würde aber mitschwingen....vor diesem Schönheitswahn....diesem abgehobenen....dem oberflächlichem was man oft hört.

Vielleicht behalte ich den Wunsch einfach in mir und male es mir weiterhin so wunderbar aus wie ich es gerne hätte.-)

Vielen Dank für diese wunderbaren Impressionen.

Liebe Grüße
Sabine, die auf jeden Fall auf China Town verzichten könnte,-)))

Nicole hat gesagt…

Oh wow Bianca, was für tolle Bilder!
Das ist ja eine fantastische Stadt, zum besuchen!Sehr schöne Bilder!
Findest du es schlimm wenn ich das Bild von dem Apple zeigen meiner Tochter kopiere? Sie liebt Apple über alles....
LG,
Nicole

Manuela hat gesagt…

Wunderschöne Eindrücke, danke fürs Zeigen!

rosenschön hat gesagt…

Ach, Bianca,

danke für diese schönen Bilder. Es ist zwar schon ein Weilchen her, als ich in San Fransisco war, aber wenn ich Deine Bilder sehe, ist es, als wäre es gestern.

Ich habe mich in dieser Stadt so wohl gefühlt. Dort würde ich gerne mal eine Zeit leben...

Herzliche Grüße

Britta

Pünktchen hat gesagt…

wow... beeindruckende bilder!! alcatraz ist wirklich schockierend.... wui.... :-/



lieben gruß!
nora

Tanja hat gesagt…

WOW Bianca... das ist soooooooooooo fazienierend was Ihr da erlebt habt...träum..ich will auch *seufz*

Diese Häuser sind einfach nur genial..ich finde man sollte solche Bauobjekte mal in Deutschland einführen :) China Town muss man glaub ich auch mal live erlebt haben und Alcatraz ist ja sooooo GRUSELIG ... wußte gar net das man das besichtigen kann *grübel*

Hoffe du hast noch mehr Fotos :D

GGGGGGlg Tanja ♥

Anne hat gesagt…

Wie toll!!! Vielen Dank fürs Mitnehmen.

GGLG Anne

Stylemaedchen/ Imke hat gesagt…

Hach - da bekomme ich ja richtig Heimatgefühle.
Wir haben 7 Jahre in der SF Bay Area gelebt. Wir waren auch gerade im August für 3 Wochen in Cali. Schon toll da!

Lieber Gruss aus Berlin,
Imke

Joëlle - TrendyHomes hat gesagt…

Nice post with lovely pics .
I keep a wonderful souvenir of my stay in SF last June. I made a post too about this gorgeous city.
Have a sweet week end :)

Nadja hat gesagt…

Hallo Bianca,
ich folge Deinem Blog schon lange, nun muss ich aber auch mal einen Kommentar hinterlassen. Die SF Fotos sind superschön und lösen in mir richtiges Fernweh aus! Ich liebe die Stadt und war schon einige Male dort! Einfach schön!

Auch die neuen Fotos sind natürlich toll und inspirierend. Ich versuche mich nun auch an einem Blog ;) Es gibt schon so viele schöne, aber ich kann nicht mehr nicht bloggen ;)

xoxo Nadja
www.nadjas-welt.blogspot.com

Marianne hat gesagt…

Ich bin auch neidisch.. so einen Trip wollte ich schon immer machen, bloß fehlt mir ständig das nötige Kleingeld dazu :(
Bis danach muss ich die Aussichten nur an der Wand bewundern, ich hab die Golden Gate Bridge nur als Leinwandbild von Bimago.de - da besteht wenigstens kein Gefahr des Nebels... Mein kleiner Trost

Jana hat gesagt…

Sehr, sehr schön .... :-)