19. Oktober 2014

in the clouds





Ich habe eine neue Liebe - Wolken!

Wie es dazu kam?
Ich mag ja Noels Zimmer sehr (Ihr kennt nicht das Chaos, dass darin war als es noch meinem Mann gehörte) aber es fehlte noch etwas für die Wände. Da ich ja nicht so auf buntes stehe (siehe mein Blogname hihi) war es aber gar nicht so leicht etwas zu finden.

Auf Instagram habe ich dann Pamela gefunden. Sie postet Bilder von ihrem zuckersüßen Sohn Senna und ich war hin und weg. Daher habe ich hab mir ihr Profil mal genauer angeschaut. Dabei entdeckte ich ihren Onlineshop En las nubes und ich war sofort begeistert. Genau DAS war es was ich gesucht hatte.

Am liebsten hätte ich sofort eine Großbestellung aufgegeben, wusste aber nicht wo ich anfangen soll. Bei den hübschen Shirts, oder den süßen Schuhen, oder die Poster...? Nein, die Wolke musste es unbedingt sein und dazu ein paar Regentröpfchen. Ich finde die Kombi so süß. Und dazu noch die zwei Poster und ich sah die fertige Wand schon vor mir. Und was soll ich sagen, es ist noch schöner geworden als ich es mir vorgestellt hatte.

Nun sitze ich jeden Abend in dem Sessel neben dem Bettchen (Noel schläft seit ca. 4 Wochen in seinem Zimmer) und fühle mich so wohl, dass ich aufpassen muss damit ich während dem Stillen nicht einschlafe ;-)

Ich habe sogar schon überlegt meine Matratze in Noels Zimmer zu legen. Kommentar von meinem Mann "mach doch!". Da wir aber ein Boxspring Bett haben und nur dünne Topper, bleib ich dann doch lieber in meinem Bett, bevor ich morgens meine Knochen sortieren muss.

En las nubes heißt übrigens übersetzt in den Wolken. Ist das nicht bezaubernd?!







Jetzt fehlen nur noch einfache weiße Regale für die Wand, ohne viel Schnickschnack, ich habe aber noch kein passendes gefunden. Wisst ihr wo ich sowas finde? Tipps werden sehr gerne entgegen genommen :-)




Wanddeko: En las nubes
Sessel: Impressionen
Teppich: H&M
Bett: Kidsmill

Alles Liebe
Bianca

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

He, du hast das gleiche Zimmer wie wir :-). Ich hab dieses Bett geliebt... soooooo schön... jetzt steht es im Keller und staubt ein. Auch nicht Sinn der Sache, aber ich überlege noch ob wir es mal für Enkelkinder aufbewahren.
Mhm, bei der Wickelkommode ist ja ein Regalaufsatz dabei - oder hast du die Wickelkommode bzw. Umbaukommode nicht ? Egal - wir haben mit Schweden-Möbeln erweitert. Hier musst du ja nur auf den Weiß-Ton achten und da gibt es genug (zum Glück).
Ein sehr stilvolles Jungenzimmer hast du da geschaffen !
GLG, Christine

BEL ESPACE hat gesagt…

Die beiden Poster und das Mobile passen sehr gut! Ein richtiges Wohlfühl-Zimmer. Wie alles bei dir ;-)
LG Nico

Mamawszpilkach.pl hat gesagt…

What a beautiful romm! My German is tragic, so I will comment in English. This poster with this black moon stole my heart... Wonderful!

BEL ESPACE hat gesagt…

Danke für die prompte Antwort!
LG Nico

Fräulein Herzensfreuden hat gesagt…

Das sieht wirklich wunderschön aus!
Ich mag die klaren Formen und Farben sehr...

Liebe Grüße
Julia

Ich liebe mein Zuhause hat gesagt…

Liebe Bianca

Ein wundervolles Zimmer in sanften Farbtönen zum Wohlfühlen und Geniessen.
Sehr schöne Fotos machst Du immer und die Wolke ist süss.

Viele liebe Grüsse

Petra von http://ichliebemeinzuhause.ch/blog/

HWIT BLOGG hat gesagt…

What a sweet room for sweet dreams...love it!
Have a beautiful day!
Titti

Katharina hat gesagt…

Ein zauberhafter Raum, in das Auto bin ich absolut verliebt...
Der Spruch auf dem Poster ist toll, man sieht einfach, dass das Zimmer deine Handschrift trägt.
Liebe Grüße
Katharina