14. Februar 2016

I love hand cream





Ich bin ganz vernarrt in Handcreme!

An gut duftender Handcreme kann ich einfach nicht vorbeigehen und wenn die Verpackung dann noch ansprechend ist, muss ich die Creme kaufen.

Aber ich kaufe die Creme nicht nur, ich brauche wirklich jede auf. Zu Hause habe ich an verschiedenen Stellen Cremes deponiert damit ich immer eine griffbereit habe und im Büro habe ich auch immer mindestens Zwei. Dann noch welche in der Handtasche...

Ich liebe Handcremes einfach ;-)

Hier zeige ich Euch meine momentanen Lieblinge.




Die Au Lait Handcreme von Scottish Fine Soaps, ist meine neuste Errungenschaft und war Liebe auf den 1. Blick und das 1. Schnuppern.

Sie hat einen sehr angnehmen Duft und zieht schnell ein, etwas das mir bei Handcremes sehr wichtig ist. Ich bin wirklich ganz vernarrt in den Duft.

Die Hände werden super gepflegt und der Duft, der Duft, der Duft...

Ich habe meine bei TK Maxx gekauft aber ihr findet sie (allerdings ohne Honig) auch im Netz z.B hier.




Die Vanilla & Orange Peel von Grown Alchemist besticht schon mal durch ihre schwarze Verpackung. Wie Ihr hier sehen konntet, steh' ich ja im Bad auf schwarz-weiße Pflegeprodukte.

Die Hände werden unglaublich weich und zart und der Duft ist sehr angenehm. Ich benutze sie abends bevor ich ins Bett gehe und die Hände fühlen sich morgens noch super gepflegt an.

Ihr bekommt sie hier.


  


Die Handcremes von Institut Karite finde ich einfach super und ich bin sehr froh, dass man sie jetzt hier bekommt.

Durch die Sheabutter ist die Creme sehr reichhaltig und braucht eine klein bisschen länger bis sie eingezogen ist. Daher habe ich sie im Büro, denn da kann sie in Ruhe einziehen ;-) Zu Hause ist die Zeit mir Kleinkind und Katze nicht gegeben.

Der Duft ist klasse, denn ich mag den Duft nach Mandel aber auch die Rosencreme riecht himmlich.




Und diese hier ist mein absoluter Liebling. Protect your lovely hands. Wie Ihr seht habe ich sie gleich in mehrfacher Ausführung.

Der Spender steht in der Küche und nach dem Geschirrspülen oder Hände waschen, kann ich direkt die Hände eincremen. Die kleine flache Tube ist perfekt für die Handtasche.

Die Creme zieht unglaublich schnell ein und hinterlässt ein sehr angenehmes Gefühl. Die Hände fühlen sich an wie "neu". Den Duft finde ich auch klasse, er riecht so nach "gepflegt", einfach toll. Ich mag ihn sehr.

Ihr bekommt dieses Schätzchen hier.






Ich hoffe ich konnte meine Begeisterung für Handcremes mit Euch teilen und wünsche Euch einen allerliebsten Valenstinstag.

Alles Liebe
Bianca

Kommentare:

Kath rin hat gesagt…

Liebe Bianca, Du hast ja ein ganzes Sammelsurium an Handcremes. Ich kann Dir nur beipflichten, die sehen alle sehr ansprechend aus.

LG kathrin

Bianca hat gesagt…

Liebe Kathrin, das sind noch längst nicht alle ;-)

let und lini hat gesagt…

Hautcremen kann man ja nie genug haben - immerhin braucht man in der Handtasche, am Schreibtisch, in der Krimskramsbox im Wohnzimmer, im Nachtkästchen, im Bad, im Büro, im Auto und wo sie sonst eben noch so verteilt sind, welche ;)
Ganz selten kaufe ich mir zwei mal die selbe Creme - ich bin ein experimentierfreudiger Handcrementester ;)
Hab eine schöne Woche. <3 Martina

Anonym hat gesagt…

Liebe Bianca,
dein Blog war mal so schön und nun ist er nur noch eine einzige Werbeoase,schade ich war mal ein großer Fan von dir.
Nicole